LinkedIn
Bjorn Lomborg

Get the facts straight

Nachweise für die Bildungsreform

2016-05-17

Es gibt ein fast universelles Einverständnis darüber, dass mehr Bildung gut für die Gesellschaft ist. Aber es gibt öffentliche Bildungsmaßnahmen, die sehr wenig erreichen, während andere, die sehr viel bewirken können, oft übersehen werden.

Die Reduzierung der Klassengrößen wäre eine offensichtliche Verbesserung, aber allein betrachtet konnte noch nicht nachgewiesen werden, dass eine kleinere Klassengröße die Lehrleistung verbessert. Ebenso scheint auch die Verlängerung des Schultages eine einfache Art und Weise zu sein, sicherzustellen, dass die Schüler mehr lernen, aber Untersuchungen haben ergeben, dass die Zeit, die die Schüler in der Schule verbringen, wesentlich weniger wichtig ist als das, was dort geschieht.

Published by:

Project Syndicate

Category:

Articles

Language:

German