LinkedIn
Bjorn Lomborg

Get the facts straight

Elektronische Beschaffung lohnt sich

2016-04-20

Korruption ist auf der ganzen Welt ein großes Problem. Schätzungen zufolge geht dem afrikanischen Kontinent jedes Jahr ein Viertel des BIP durch Korruption verloren. Die Interamerikanische Entwicklungsbank geht davon aus, dass Korruption Lateinamerika Jahr für Jahr 10% des BIP kosten könnte. Im einzigen umfassenden Überblick, der auf Umfragen in Unternehmen und Haushalten basiert, schätzt die Weltbank die jährlichen Kosten durch Korruption auf 1 Billion US-Dollar.

Die internationale Gemeinschaft beteuert immer wieder ihre Absicht, Korruption zu bekämpfen, zuletzt im vergangenen Jahr, als die Vereinten Nationen die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals) verabschiedet haben. Und doch hat der von mir geleitete Thinktank Copenhagen Consensus Center dokumentiert, dass allen wohlmeinenden Maßnahmen zum Trotz kaum Erfolge zu verzeichnen sind.